• Herzlich Willkommen

    Junge Musikakademie Hamburg

Frohe Ostern

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Großeltern,

die Zeit vom 16.März bis heute wird uns alle ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Wir haben uns den verschiedensten Herausforderungen stellen müssen und haben diese mit Haltung, Zuversicht und Verständnis für andere gemeistert.

Heute möchte ich mich bei Ihnen, den Kindern und Jugendlichen, den erwachsenen Schülerinnen und Schülern, dem gesamten Lehrerteam sowie dem Büroteam der Jungen Musikakademie Hamburg von Herzen bedanken !

Wir konnten uns alle kaum auf die plötzlich eintretenden Anforderungen vorbereiten und dennoch haben sich fast alle ( 97% ) auf eine Form von digitalem Unterricht eingelassen. Das war für manche unter Ihnen aus verschiedenen Gründen eine Herausforderung nicht nur technischer Art, sondern bedeutet auch bei Homeoffice oder externer Arbeitszeit eine organisatorische Meisterleistung. Durch Ihre Unterstützung und durch das Engagement der Lehrkräfte konnten wir ein Stück Normalität, Struktur und Freude in den für alle anstrengenden Alltag bringen. Mir selbst bereitet es eine große Freude, meine SchülerInnen wenigstens „online“ zu sehen und sich in dieser Zeit gemeinsam mit Musik zu beschäftigen – so spüre ich in dieser Zeit etwas Leichtigkeit und habe den Eindruck, dies auch weitergeben zu können.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein frohes Osterfest, in dem wir zeigen, dass wir die Kraft haben, auch eine glücklich Zeit miteinander zu verbringen, wenn die Umstände schwierig sind !

Passen Sie bitte auch weiterhin gut auf sich auf !

Herzliche Grüße,

Ute & Dirk Martin

Informationen zum Musikschulunterricht

Stand 23.03.2020 – 14.00 Uhr

Aktueller Stand zur Corona-Situation

Stand 30. März 2020 – 12.00 Uhr

Die Junge Musikakademie Hamburg ist ein anerkanntes, privates Ausbildungsinstitut, das fundierten Musikunterricht für Interessierte jeden Alters und jeden Leistungsniveaus anbietet.

Alle unsere Lehrkräfte haben mindestens einen Abschluss an einer Musikhochschule vorzuweisen und gehen gerne individuell auf die Bedürfnisse ihrer Schüler ein. Uns ist es wichtig, dass der Musikunterricht in einer entspannten Atmosphäre – räumlich wie auch zwischenmenschlich – stattfindet, da erst diese Kombination die  Freude am Musizieren sowie die Aufnahmebereitschaft fördert.

Kostenfreie Zusatzangebote, regelmäßige Saalvorspiele,  öffentliche Konzerte und weitere Sonderveranstaltungen bereichern das gemeinsame musikalische Erleben in der Jungen Musikakademie Hamburg.

Wir sind Kooperationspartner verschiedener Kindertagesstätten, Grundschulen, Stadtteilschulen und Gymnasien. Für diese Einrichtungen entwickeln wir jeweils individuell zugeschnittene Kooperationsprogramme.

Desweiteren sind wir Mitglied im DTKV (Deutscher Tonkünstlerverband), der EGTA (European Guitar Teacher Association), sind Veeh-Harfe-Partner und in der Hamburger Umweltinitiative. Seit vielen Jahren pflegen wir Partnerschaften mit Austauschprojekten zu Musikschulen in Frankreich, England, China, Estland und der Schweiz.

Wir würden uns freuen, Sie bald in unseren schönen, bestens ausgestatteten Räumen begrüßen zu dürfen!