• Herzlich Willkommen

    Junge Musikakademie Hamburg

Balsam für Ihre Seele : Musizieren Sie selbst !

Viel Dinge, die wir lieben, können wir aus Gründen der Rücksichtnahme und des Schutzes unserer Gesundheit zur Zeit nicht unternehmen. Da ist es oft schwierig, sich Leichtigkeit und Lebensfreude zu bewahren. Einen erfüllenden Beitrag hierzu kann aktives Musizieren leisten. Hier beschäftigen Sie sich nur mit den schönen Klängen des auserwählten Instrumentes, experimentieren und können sich versenken in die Welt der Musik. Diese Erfahrungen können stärken und erfrischen!

Die Junge Musikakademie Hamburg bietet auch in dieser Zeit Probemonate für die verschiedensten Instrumente und Gesang an und kann auch für diese Zeit Instrumente gegen einen überschaubaren Betrag vermieten. Ob Trompete, Klavier, Gitarre, Oboe, Harfe oder Schlagzeug – bei uns finden Sie ein wirklich breit gefächertes Angebot an Instrumental- und Gesangsunterricht. Unsere Lehrkräfte sind glücklich, ihrer Profession nachgehen zu dürfen und Kindern, Jugendlichen wie Erwachsenen jeden Alters ihr Instrument nahezubringen. Dafür sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig! Da dieser Unterricht als Einzelunterricht gegeben wird, geht die studierte Lehrkraft individuell und empathisch auf die Bedürfnisse und ggf Vorkenntnisse des Lernenden ein.

Geschenkgutscheine sind in dieser Zeit sehr beliebt und lassen dem Beschenkten – so Sie möchten – die Wahl des Instrumentes sowie den individuellen Zeitrahmen. Vielleicht möchten Sie sich auch selber beschenken ? Dann ist dies bestimmt die richtige Zeit dafür !

Wir freuen uns, Sie in unseren schönen Räumen an der Bergstedter Chaussee 110 für Musikunterricht begrüßen zu dürfen. Beratungen finden zur Zeit allerdings nur telefonisch unter 040-60 90 20 20 statt. Gerne stehen wir Ihnen auch unter info@junge-musikakademie-hamburg.de zur Verfügung. Auf unserer Website bekommen Sie einen ersten Eindruck von uns : www.junge-musikakademie-hamburg.de. Wir sind übrigens auch im Herzen Volksdorfs mit modernen Räumlichkeiten  ( Im Alten Dorfe 25a ) und in der Musikschule Barsbüttel (Hauptstr. 25 b-c) ansässig.

Wir wünschen Ihnen eine erfüllende Adventszeit bei bester Gesundheit!

——————————————————————————————————————————————————————-
News zu Covid-19 gültig ab 02.11.2020:

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

da wir als Bildungseinrichtung anerkannt sind, dürfen weiterhin Musikunterricht als Präsenzunterricht geben! Darüber freuen wir uns sehr, sehen diese Entscheidung aber auch als Geschenk und Verpflichtung an. Das Infektionsgeschehen ist dramatisch hoch und das Virus wird auch unsere Schüler- und Lehrerschaft nicht verschonen. Daher möchten wir nochmals punktuell aufmerksam machen auf die absolut verbindlichen Vorgaben:

  • Es gilt im ganzen Bereich Maskenpflicht.
  • Ebenso Abstandspflicht – zum Schüler wie zu Eltern!
  • Allgemein gilt, dass alle Kontakte auf ein Minimum reduziert werden sollen. Daher dürfen Sie den Instrumental- und Gesangsunterricht zur gewohnten Zeit auch als Onlineunterricht wahrnehmen.
  • Auch Unterricht an externen Unterrichtsorten wie Grundschulen, Gymnasien und KiTas darf weiterhin stattfinden.
  • Die geplanten Saalvorspiele dürfen ebenfalls stattfinden. Auch hier behält unser Konzept Gültigkeit: max 9 Musizierende, die je einen Edelfan mitbringen dürfen. Ein CO2 Messgerät ist ebenfalls dabei, der sich sehr laut meldet, wenn die Luftqualität bedenklich wird.
  • Die Benefiz- und Neujahrskonzerte fallen aus. Daher fehlen dem Verein „Musik& Bildung e.V.“ fast sämtliche Einnahmen, um seine wichtigen Unterstützungen zu tätigen. Aus diesem Grund wie auch aus Motivationsgründen für uns alle haben wir uns ein anderes „Adventsprojekt“ vorgenommen, worüber Sie ab 4.11.20 über die Lehrkraft informiert werden.

SONDERVERFÜGUNG DES LANDES SCHLESWIG – HOLSTEIN für BARSBÜTTEL :

  • Hier ist nur Einzelunterricht erlaubt. Details folgen nach Klärung mit der Kultusbehörde direkt mit den betroffenen SchülerInnen

Bitte nehmen Sie alle diese Vorsichtsmaßnahmen ernst !

Viel Freude am Musizieren, das uns allen gerade in dieser Zeit so gut tut!

Herzliche Grüße,

Ute und Dirk Martin

Junge Musikakademie Hamburg

Die Junge Musikakademie Hamburg ist ein anerkanntes, privates Ausbildungsinstitut, das fundierten Musikunterricht für Interessierte jeden Alters und jeden Leistungsniveaus anbietet.

Alle unsere Lehrkräfte haben mindestens einen Abschluss an einer Musikhochschule vorzuweisen und gehen gerne individuell auf die Bedürfnisse ihrer Schüler ein. Uns ist es wichtig, dass der Musikunterricht in einer entspannten Atmosphäre – räumlich wie auch zwischenmenschlich – stattfindet, da erst diese Kombination die  Freude am Musizieren sowie die Aufnahmebereitschaft fördert.

Kostenfreie Zusatzangebote, regelmäßige Saalvorspiele,  öffentliche Konzerte und weitere Sonderveranstaltungen bereichern das gemeinsame musikalische Erleben in der Jungen Musikakademie Hamburg.

Wir sind Kooperationspartner verschiedener Kindertagesstätten, Grundschulen, Stadtteilschulen und Gymnasien. Für diese Einrichtungen entwickeln wir jeweils individuell zugeschnittene Kooperationsprogramme.

Desweiteren sind wir Mitglied im DTKV (Deutscher Tonkünstlerverband), der EGTA (European Guitar Teacher Association), sind Veeh-Harfe-Partner und in der Hamburger Umweltinitiative. Seit vielen Jahren pflegen wir Partnerschaften mit Austauschprojekten zu Musikschulen in Frankreich, England, China, Estland und der Schweiz.

Wir würden uns freuen, Sie bald in unseren schönen, bestens ausgestatteten Räumen begrüßen zu dürfen!